Wir sind das Volk.

Zwei aus dem Volk sagen ihre Meinung.

Internetsperren 06.06.2009: Artikel und Kommentare

with 9 comments

Der heutige Samstag ist Wiefelspütz-Tag! Denn da ist er, der lange erwartete, dringende Wunsch nach der Ausweitung der Sperrmaßnahmen!

Update: Ist die Forderung von Wiefelspütz ein Fake?
D. Wiefelspütz auf Abgeordnetenwatch.de:

… Der Bericht der Berliner Zeitung überrascht mich nicht nur. Ich halte den Artikel für eine bösartige Fälschung meiner Auffassungen. So etwas ist mir bislang nicht untergekommen. …

Hier der Link zum ganzen Statement auf Abgeordnetenwatch.de

Noch ein Update: Bitte hier weiterlesen: WsdV 07.06.2009

Hierzu die heutigen Artikel

AFP: SPD-Innenexperte Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren
Nachgelegt bei AFP: Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren

Berliner Zeitung: Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren

netzpolitik.org: Dieter Wiefelspütz macht klar, dass es um Zensur geht

Focus online: SPD-Innenexperte plädiert für Ausweitung der Internet-Sperren
Nachgelegt bei Focus Online: SPD erwägt Internetsperren auf politische Inhalte auszuweiten

sueddeutsche.de: Wiefelspütz für weitere Internetsperren

heise online: Wiefelspütz will Internet-Sperren ausweiten

Zeit Online: SPD fordert weitere Internet-Sperren

n-tv.de: „Internetsperren ausweiten“

rz online: Wiefelspütz für weitere Internetsperren

netzeitung.de: SPD erwägt politische Internet-Zensur

msn nachrichten: SPD-Politiker für noch mehr Internet-Sperren

freiepresse.de: SPD-Innenexperte für Ausweitung von Internet-Sperren

Der Westen: SPD-Politiker will noch mehr Internetsperren

Jungteich: Wiefelspütz für weitere Internetsperren

International Business Times: Ausufernde Zensur – SPD-Politiker plädiert für weitere Internet-Sperren

Und Kommentare

Gulli:news: Große Koalition will noch mehr Zensur

scusiblog: Wüfelspitz und Bosbach bestätigen, es geht um Zensur

netzpolitik.org: Dieter Wiefelspütz macht klar, dass es um Zensur geht

lawblog: Wahrhaftig – Kommentar: Kurz, klar und knackig – lesenswert!

MOGiS: Warum es um Zensur geht ..

MOGiS: Liebe SPD: die Frage ist nicht: “Wie?” sondern “Ob”!

Vip-Chicks: SPD: Blockade von Kinderpornografie nicht das Ende

gnogongo: Wiefelspütz

politikmeinung: Und es geht doch nicht nur um Kinderpornographie!

csommer: SPD-Innenexperte spricht Klartext

lutzland.blog: Chinesische Verhältnisse: SPD-Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren

politically incorrect: Wiefelspütz: “aber ich liebe Euch doch alle”

Patrick Eustermann: Internetsperren – wiederholt sich die Geschichte?

Rebellenidyll: Warum uns Zensur bevorsteht

Froschs Blog: Jaaaaaa, noch mehr Zensur!

Das SPRUSKO-Prinzip: Zensursulas Sozius

fefes blog: Wiefelspütz kloppt mit dem Schuh auf den Tisch…

Blog’n’Roll: Wiefelspütz (SPD) versteht Salami Taktik nicht und mehr zu Internetsperren

Ingo Jürgensmann: Die Maske fällt

Kumi Na Tano: Zensursula (mal wieder)

Der Haken: Charakterliche Eignung

Die Anmerkung: genau das ist die Frage

Der Demokrat: Mit Überwachung und Zensur gegen die Demokratie, Meinungsfreiheit und Rechtsstaat

theflowersaregone: Die angebliche Paranoia

Admins Log: Junta plant Ausweitung der Zensur nach Bundestagswahl

Beckstage: Schnodderschnauze Wiefelspütz für weitgehende Ausdehnung der Internetsperren

flugphase: Wiefelspütz will Internet-Sperren ausweiten

Delopinions.com: Wiefelspütz (SPD) will Internetsperren ausweiten

sozlog: „Damit da mal was und ich rege mich nicht auf!“ Aufruf zur EU Wahl 2009

teltarif.de: SPD-Politiker Wiefelspütz will Ausweitung von Internetsperren

Die Stimme der freien Welt: Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren

wirres.net: inkompetenz

f!xmbr: An der Schwelle eines Bürgerkrieges

tyrbedarf: SPD-Innenexperte Wiefelspütz für Ausweitung von Internetsperren

ReadersEdition: Wiefelspütz will weiter

Die Schreibtischwerkstatt: Wiefelspütz reloaded

Teuchtlurm: Natürlich

Es gab heute auch noch etwas zum Thema Killerspiele

FDP Bundespartei: Killerspiele: Ruf nach Verboten gaukelt Sicherheit vor

Schattengestalts Blog: FDP kritisiert das geforderte Verbot von „Killerspielen“

Welt online: Aktionsbündnis Winnenden kritisiert Innenminister

Und was es sonst noch gab am heutigen Samstag

Fefe hat eine sehr deutliche Antwort in seinem Blog zum taz.de Kommentar: Für eine effizientere Zensur vom gestrigen Tag. Und hier noch ein neuer Artikel des gleichen Authors von der taz.de: Koalition will löschen und sperren

junge Welt: »Der Regierung jetzt Vertrauen entziehen«

daten-speicherung.de: Vortrag: Alles Menschenmögliche tun? Von Kriminalität, Sicherheit und Freiheit

Ingo Jürgensmann: Argumentationshilfen Internetsperren

Abwaschbar: Neuer Grund für Internetsperren: Polizeiliche Inkompetenz

FreieSoftwareOG: Zensursula in Offenburg…

pda-und-co.de/linux: Petition gegen Netzsperren – auf zum Schlussspurt!

VEB wortfeile: VR deutschland?

AK Vorrat: Bilder von der Demonstration in Mainz am 6.6.09

murdelta: zensur und ueberwachung nach dem 2. weltkrieg

Und zum Schluss noch etwas zum Schmunzeln

Erfinder der Internet-Sperren ist eigentlich Douglas Adams. In seinem Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ beschreibt er die  Joo-Janta Gefahr-O-Sensitiv-Brille (was das ist? Siehe Wikipedia) – das ist dann wohl die Vorlage der geplanten Internet-Sperren…


Written by cthurner

6. Juni 2009 um 04:13

Veröffentlicht in Internetsperren, Quellen

Tagged with , ,

9 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. man beachte das „Keine Silbe ist von mir autorisiert.“ in http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_dieter_wiefelspuetz-650-5785–f192984.html#q192984

    .. das kann doch nur heissen er hat sich mal ‚was von der Leber geredet ..

    .. aber eben nur unter vier Augen ..
    .. das wollte er dann wohl nicht veröffentlich haben ..

    Christian

    Christian Bahls

    6. Juni 2009 at 23:49

  2. Durchaus denkbar. Leider ist nicht klar, wann bzw. wem gegenüber er das gesagt haben soll.
    Das ganze war die „perfekte“ Nachricht für den Samstag vor der Europawahl. Zufall? Dummheit? Versehen?
    Gut recherchiert oder untergeschoben??
    Vermutlich werden wir – wie so oft – die Wahrheit nicht erfahren.

    Markus

    mjuenemann

    7. Juni 2009 at 00:13

  3. […] weitere Meinungen: schreibtischwerkstatt.de – Wiefelspütz reloaded teuchtlurm.de – Natürlich volkszertreter.de – afp spd innenexperte wiefelsputz fuer ausweitung von internetsperren netzpolitik.org – Dieter Wiefelspütz macht klar, dass es um Zensur geht Kunddelbacke – SPD fordert weitere Internetsperren scusiblog.org – Wüfelspitz und Bosbach bestätigen, es geht um Zensur. mogis.wordpress.com – Warum es um Zensur geht f!xmbr.de – An der Schwelle eines Bürgerkrieges ReadersEdition – Wiefelspütz will weiter politically incorrect – Wiefelspütz: “aber ich liebe Euch doch alle” wirres.net – inkompetenz netzpolitik.org – Dieter Wiefelspütz macht klar, dass es um Zensur geht […]

  4. Mal davon unabhängig.. Die fünf großen Deutschen Internet Provider haben aber schon die Zensurverträge mit dem BKA unterzeichnet!

    Hier eine Auflistung:
    http://www.zensurprovider.de

    Die unterschriebenen Zensurverträge dürften in einem Rechtstaat alle illegal sein!

    Tom

    8. Juni 2009 at 14:28

  5. Blöd nur, das die fünf großen Deutschen Internet Provider schon die Zensurverträge mit dem BKA unterzeichnet haben!

    Hier eine Auflistung: http://www.zensurprovider.de

    Die unterschriebenen Zensurverträge dürften in einem Rechtstaat alle illegal sein!

    tom

    8. Juni 2009 at 14:36

  6. @Markus (mjuenemann): Dieses Bild habe ich bei gib-deiner-stimme-ein-gesicht.de gesehen – kann das sein?

    Per DNS durch das Internet wird es wohl in Zukunft heißen, außer die komischen Marionetten besinnen sich wieder.

    Frederik

    15. Juni 2009 at 22:36

  7. […] Salaazy.org: Kinderpornographie: Vom Feinsten […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: